Burschenschaft Hilaritas

Kommentare für diesen Beitrag sind deaktiviert.

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen an diesem Ort
  • Alle Veranstaltungen an diesem Ort abonnieren: iCal, RSS

    Lade Karte ...

    Wahlspruch: treu, fest, frei!

    Die Burschenschaft Hilaritas wurde am 14. Januar 1873 als „Gesellschaft am Polytechnikum“ in Stuttgart gegründet. Im Jahr 1898 wurde Hilaritas zur Burschenschaft.
    Im darauffolgendem Jahr wurde sie in den Binger-Deputiertem-Convent aufgenommen ehe sie 1900 Gründungsmitglied des Rüdesheimer-Deputierten-Convent wurde. Mit der Fusion von RVdB und DB wurde die Hilaritas 1919 Mitglied der Deutschen Burschenschaft. Die Hilaritas war in den Jahren 1972, 1992, 2003 & 2008 jeweils Vorsitzende Burschenschaft der Deutschen Burschenschaft.
    Nach dem Austritt aus der Deutschen Burschenschaft 2012 engagierte sich die Burschenschaft Hilaritas in der Initiative Burschenschaftliche Zukunft und im Gründungsprozess der Allgemeinen Deutschen Burschenschaft mit mehreren Bundesbrüdern. Auch eine der Verbandsgründungstagungen fand auf dem Hilarenhaus statt.

    Link zur Webseite: www.hilaritas.de

    Link zu Facebook: www.facebook.com/Hilaritas.Stuttgart

    Link zu Instagram: www.instagram.com/hilaritas.stuttgart

     


    Adresse
    Stafflenbergstraße 66
    70184 Stuttgart

    Deutschland

    Oben